Taufe

Neu ab Dezember 2019:    ⇒Feste Tauftermine anstatt Einzeltaufen

Ab jetzt gibt es, wie angekündigt anstatt der Einzeltaufen feste Tauftermine mit mehreren Täuflingen. Durch die Taufe wird ein Mensch in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen, deshalb entspricht eine Taufe in größerer Gemeinschaft  dem Wesen der Taufe ganz gut.

1. Taufgesprächsabend im Pfarrsaal: Di. 21. Jan. 2020, 19.00 Uhr

1. Tauftermin in der Pfarrkirche Berndorf: So. 2. Feb. 2020, 12.00 Uhr

weitere Termine: So. 10. Mai 2020, 12.00 Uhr; So. 4. Oktober 2020, 12.00 Uhr

 Pfarrer Christoph Eder (0676/87465165)

 

Folgende Dokumente werden für die Taufe benötigt:

  • Geburtsurkunde des Kindes;
  • Taufschein, von Vater, Mutter und Pate/Patin, der nicht älter als 6 Monate ist – wenn diese nicht in Österreich getauft wurden;
  • Standesamtliche Heiratsurkunde der Eltern (falls verheiratet)
  • Kirchlicher Trauungsschein (falls verheiratet) – wenn die Eltern nicht in Berndorf geheiratet haben

Taufpate kann sein:

  • wer mindestens 16 Jahre alt  ist.
  • wer getauft und gefirmt ist.
  • wer katholisch ist.
  • wer ein Leben führt, das der Würde dieses Amtes entspricht.

Die Gestaltung der Taufe wird beim Taufgesprächsabend besprochen.