Mund-/Nasenschutz beim Gottesdienst

Während des gesamten Gottesdienstes muss ab 21. September ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
Bitte beim Betreten der Kirche die Hände desinfizieren und auch auf die Abstandsregel von 1 m achten.

 

gepostet in: aktuelle Beiträge