Familiengottesdienst 16.2.2020

„Geh und versöhne dich zuerst mit deinem Bruder,

dann komm und opfere deine Gabe!

 

Denn manchmal kann auch ein kleines Steinchen ganz schön drücken oder sich sehr schwer anfühlen.

Unter diesem Motto wurde Familiengottesdienst gefeiert und gebetet. 

Ein besonderer Dank gilt Samuel Kohlbacher (Posaune), Lorenz Bayer (Trompete), Annalena Meyer und Elisabeth Haberl (Orgel) für die musikalische Gestaltung der Messe.