Jungschar- und Ministrantenaufnahme am 10. Nov.

Wie Zachäus auf einen Baum klettern und Ausschau halten…mit offenem Herzen Jesus suchen und sich von ihm ansprechen – ihn bei sich „zu Gast“ sein lassen…  (Lk 19, 1-10)

…dazu lud Pfarrer Christoph beim Jungschar- u. Ministrantenaufnahmegottesdienst am Sonntag, den 10. Nov. ein. Schnell fanden sich einige Kids, die mutig unseren Leiter-„Baum“ erklommen und durch den gewonnenen Überblick so manchen bekannten Kirchenbesucher in den hintersten Bankreihen entdeckten.

Mut und Einsatzbereitschaft brauchen auch unsere neuen Minis! 

Lilli, Lena und Felix wurden offiziell aufgenommen und verstärken ab sofort das inzwischen neunzehn köpfige Ministrantenteam. Ana, Coralie, Clemens und Anna wurden geehrt und Carina beendete nach vierjährigem, verlässlichen Einsatz ihren Minidienst – ein großes DANKESCHÖN dafür!

Unverzichtbar ist Carina im Jungscharteam mit Vicky, Anna, Ramona und Verena! Gemeinsam gestalten wir die ca. 14 tägigen Treffen mit 20 aufgeweckten Jungscharkids. David, Nico, Lorenz, Lena, Lukas und Magdalena sind neu hinzugekommen und ebenfalls herzlich in unserer Gruppe willkommen geheißen und aufgenommen worden.

Mutig, lebendig und mit Freude mitgestalten, sich für andere einsetzen, Gemeinschaft wie Spiel und Spaß erleben – dies gilt für Minis sowie für die Jungschar. Schön, dass IHR dabei seid und mitgestaltet und DANKE für jegliche Unterstützung unserer Jungschar- und unserer Ministrantengruppe!

                                                                                                                                                                                                                  Maria Kohlbacher

 

Fotos Aufnahmegottesdienst: Caroline Flöckner

Andere: Jungscharteam

Ein GROSSES DANKESCHÖN an die Familie Flöckner für 4 Paar Stelzen:)