Ehe

Das Sakrament der Ehe verbindet Mann und Frau zu einem von Gott gesegneten und unauflöslichen Bund.

Vorausetzungen für eine christliche Ehe:

  • Ehefähigkeit
  • Ehewille

Zur Vereinbarung eines Trauungstermines wenden Sie sich bitte telefonisch an Pfarrer Christoph Eder (0676/87465165). Bitte als ersten Schritt in der Hochzeitsvorbereitung den Pfarrer kontaktieren!

Im Februar wird meist in der Pfarre Obertrum ein Eheseminar angeboten, wenn sich wenigstens fünf Paare dazu anmelden.

Für das Trauungsprotokoll, das spätestens einen Monat vor der Trauung erstellt werden muss, benötigen Sie:

  • einen Taufschein, der nicht älter als 6 Monate ist (außer Sie sind in Berndorf getauft worden)
  • den Taufschein der Kinder (falls Sie Kinder haben, die nicht in Berndorf getauft worden sind)
  • die standesamtliche Heiratsurkunde, wenn Sie bereits standesamtlich verheiratet sind

Für das Trauungsprotokoll ist der Wohnort des Brautpaares zuständig. Die Trauung kann natürlich in einem anderen Ort stattfinden. Das Trauungsprotokoll wird dorthin übermittelt.

Alles was zum Trauungsgottesdienst wichtig ist, bitte mit dem Trauungspriester rechtzeitig besprechen.